Unsere Tibet Terrier Zucht-Philosophie

Wir lieben Tibet Terrier & Leben mit Tibet Terriern

Wir züchten unsere Tibet Terrier sehr selektiv, handverlesen & nach bestem Wissen und Gewissen, d.h. wir haben dann nur einen Wurf | Welpen, wenn es unsere Zeit erlaubt. Unser Geld verdienen wir in ganz normalen Berufen. Unser Hobby und das Leben mit Tibet Terriern ist uns aber "jeden Pfennig wert"! 

Unsere Tibet Terrier-Hobbyzucht betreiben wir seit 1997 nach folgenden Grundsätzen:
 

  • Erfüllen die Tibet Terrier, die wir zur Zucht einsetzen möchten alle erforderlichen Gesundheitstest (HD-Untersuchung, Patella-Untersuchung, DNA-Bluteinlagerung und DNA-Auswertungen, jährliche Augenuntersuchung) mit den maximal besten Ergebnissen?
  • Kerngesunde, fröhliche, wesensfeste, lebensoffene, bestens sozialisierte Tibet Terrier-Welpen sind unser oberstes Zuchtziel, die Ihren neuen Besitzern ein Leben lang Freude bereiten.
  • Haben wir genug Zeit, d.h. mindestens 10-18 Wochen, um allen Welpen den besten Start ins Leben zu geben? 
  • Standardgröße, lt. Zuchtordnung ist, nach Gesundheit unser Zuchtziel. 
    Die Größe der Nachzuchten ist heutzutage eine große Herausforderung für Züchter, denn Rassehunde werden, beeinflusst durch unzählige Umweltfaktoren, u.a. hochwertige Futtermittel immer größer!
  • Wir züchten keine Champions und verpaaren die Tiere auch nicht nach der Anzahl Ihrer Champion-Titel!

Tibet Terrier - Unsere Idee - Unsere Geschichte

Seit 1997 dreht sich ein beachtlicher Teil unseres Lebens um Tibet Terrier. 2003 gründeten wir unseren Kennel »Tibet Terrier of Dog´s Wisdom« und züchten seit 2006

1997 zog unser erster Tibet Terrier, »Chagan« ein Rüde aus der Zucht von Ulrike Rosemann, »Tibet Terrier von Yu-key« mit grundlegend skandinavischen Blutlinien bei uns ein. 

2003 hatten wir "unbewusst" das Glück bei Siegrid Seiffge, »TibetTerrier von Lighten«, eine aus
alten ostdeutschen Blutlinien gezüchtete Tibet Terrier Hündin »Queeny«, erwerben zu können.

Auf Grund der jahrelangen Isolierung ostdeutscher Blutlinien, hervorgerufen durch die frühere Teilung Deutschlands nach dem zweiten Weltkrieg, sind die in der ehemaligen DDR gezüchteten Tibet Terrier für uns zu besonderen Tibet Terriern geworden.

Standardgrösse Tibet Terrier

 Wir lieben die "STANDARD-

Grossen" Tibet Terrier mit
Charakter und urigem Exterior.

Dabei sollten TT´s weder

die Größe des Havanesers,

aber schon garnicht die eines
Bearded Collis widerspiegeln.