KTR - Internationalen Klub für Tibetische Hunderassen e.V.

KTR_Peter Künzel_Tibet Terrier_Welpen

Wir sind Mitglied im KTR (Internationaler Club für Tibetische Hunderassen e.V.), der dem VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen) und dadurch auch der FCI (Fédération Cynologique Internationale) angeschlossen ist.

 

Unsere Tibet Terrier-Hobbyzucht unterliegt dem zur Folge strengsten Richtlinien und Zuchtauflagen, so dass alle unsere Welpen | Hunde mit "offiziellen" KTR-Papieren [KTR-Ahnentafeln] abgegeben werden.

Unsere Hunde stammen aus alten "ostdeutschen" und "skandinavischen" Linien, bei denen über Generationen keinerlei gesundheitliche Einschränkungen bekannt sind, worauf wir, auch im Interesse unserer Welpenkäufer, sehr großen Wert legen. Da wir keine Massenreproduktion von Hunden, sondern eine Hobbyzucht in einem weltweit anerkannten und einem der renomiertesten Zucht-vereine betreiben, haben unsere Welpen einen Preis, der zum Wohle der Tiere zwischen 1.100.- € bis 1.400.- € liegt.

 

Unsere Tibet Terrier sind Lebewesen, deren Ansprüchen man gerecht werden muss und keine Sonderangebote aus einer Wochenendsonderbeilage im örtlichen Anzeiger.

Gerne laden wir Sie einmal unverbindlich zu uns ein, um alles in Augenschein nehmen zu können und geben Ihnen auch viele nützliche Tipps über diese knuddelig, kuschligen Wonneproppen, deren Aura einen nie mehr loslässt.


Wenn Sie mögen, rufen Sie uns einfach mal an [ 0 25 22 - 90 16 16 ] oder mailen uns, wir "bellen zwar, aber beißen nicht" ;-)

VDH - Verband für das Deutsche Hundewesen

Seit über einhundert Jahren prägt der VDH das Leben mit Hunden in Deutschland. Der VDH ist die Interessenvertretung aller deutschen Hundehalter. Als Dachorganisation von bundesweit tätigen Mitgliedsvereinen repräsentiert der Verband mehr als 650.000 Mitglieder.

 

Über 250 verschiedene Hunderassen werden in den Zuchtvereinen des VDH betreut und unter strengsten Kontrollen gezüchtet.